Voll war es beim 8. Repair Café am 10. Januar 2015. So voll, dass wir das erste Mal vorübergehend die Türen schließen mussten, damit das westQuartier nicht aus allen Nähten platzt. Diejenigen, die wir bitten mussten, später wieder zu kommen, bitten wir um Verständnis. Aber versprochen: Wir arbeiten an einer Lösung.

Wer Fotos von dieser Veranstaltung sehen möchte, wirft ein paar Blicke in die regionale Presse. Uns haben diesmal besucht:

Man sieht darauf: konzentriertes Arbeiten, intensives Mitdenken und strahlende Gesichter.

Vielen Dank an Joachim und Martin!