Diese Frage wird uns immer wieder gestellt, denn viele Menschen wissen bereits, dass in elektronischen Geräten wie etwa Handys, Laptops, Computer und Tablets wertvolle Ressourcen stecken und die Entsorgung dieser Geräte am Ende ihrer Nutzbarkeit in mehrfacher Hinsicht sehr problematisch ist.

ifixit, ein Unternehmen, das uns und unsere Besucher*innen immer wieder bei Veranstaltungen unterstützt und sich generell für Reparaturinitiativen und ein Erstarken der Reparaturkultur stark macht, hat sich nun auch in Kooperation mit AfB dem Thema der Entsorgung digitaler Geräte angenommen. Hier finden sich interessante Infos dazu und zu einer besonderen Aktion. Wir finden das klasse und raten: Unbedingt nachlesen und nutzen!