„Es wird Zeit für faire Elektronik – wir starten mit Licht.“ Crowdfunding Projekt startet auf startnext!

Ha! Es ist soweit! Relumity hat die erste nachhaltige – weil reparierbare – LED Lampe entwickelt und startet ein Crowdfundingprojekt um die erste Charge zu produzieren! Das unterstützen wir natürlich, nicht nur, weil wir uns das gute Stück schon ganz genau angeschaut haben – und ihr hoffentlich auch?! Dann nix wie die ersten Auflage von 1000 Stück mitfinanzieren auf www.startnext.com/relumityled
Zur Info: wer zur Zeit Leuchten mit LEDs bei IKEA, Obi und Co kauft, weil die weniger Energie verbrauchen und nicht heiss werden: die LEDs sind untrennbar mit der Lampe verbunden sprich: LED kaputt = Lampe neukaufen. Offiziell, weil die Lebensdauer einer LED ja eh schon so lang ist. Meistens.
Relumity zeigt, dass es auch anders geht und hat ein LED Leuchtmittel komplett aus Standardteilen und einem Gehäuse aus dem 3D Drucker gebaut. Und wir so: Yeah!

relumity - Entwicklung