Wer uns per Mail fragt, ob dieser oder jener Defekt zu reparieren sei, erhält manchmal zur Antwort, dass wir uns den entsprechenden Gegenstand erst einmal anschauen müssen. Mögliche Fehlerquellen gibt es teils mehrere und nicht immer liegt der Hase im erwarteten Pfeffer begraben… Eine übereilte Ferndiagnose ist zudem nicht immer hilfreich und kann irreführend sein.

Morgen lassen wir uns aber auf ein spielerisches Experiment ein, an dem jede*r sich beteiligen kann.

Wer am 02.09.2017 zwischen 8 und 12 Uhr auf SWR 1 die Sendung „Schmidts Samstag“ anhört, kann (vermutlich zwischen halb 9 und 10 Uhr) in der Rubrik „Schmidts Hör-Gerät“ mal die eigene Ferndiagnosefähigkeit testen und herausfinden, ob er einen Defekt bzw. seine Ursache rein akustisch erkennt oder zumindest kreative Ideen für einen Lösungsansatz hat. Außerdem stellt sich Toddy, einer unserer Helfer, dieser Herausforderung.

Lust, mitzuraten? Dann nur zu! Wir sind gespannt!

Wann? 02.09.2017 zwischen 8 und 12 Uhr (vermutlich zwischen 8:30 Uhr und 10 Uhr)

Wo? SWR 1 Baden-Württemberg im Rahmen der Sendung „Schmidts Samstag“